Unsere Welpen werden im Haus geboren und leben bis zur Abgabe zwischen der 8. und 12. Woche als vollwertiges Familienmitglied bei uns im Haus. So können wir gewährleisten, dass sie alle alltagsüblichen Geräusche kennenlernen.

 

Wenn die Kleinen aktiv werden können sie frei entscheiden ob sie sich im Haus mit Bällebad, Tunneln und verschiedenen Untergründen, oder auf dem Hof aufhalten wollen.

 

In der 6. - 8. Woche unternehmen wir immer wieder kleine Ausflüge mit den Kleinen auf die Felder, damit sie weitere Eindrücke und Gerüche kennen lernen.

 

Unsere Welpen ziehen nicht in ein sogenannten Welpenhaus und wachsen dort abgeschottet vom Familienleben auf. 

 

Sie sind immer mittendrin statt nur dabei.

 

Wir geben unsere Welpen vorerzogen ab, dies bedeutet bei Abgabe kennen sie ihren Namen und hören auch darauf sowie das Kommando "Nein" hiermit kann man im neuen zu Hause unerwünschtes Verhalten schnell korrigieren. Unsere Welpen werden spielerisch an den Kennel herangeführt und sind das Auto fahren gewöhnt.

 

Auch Halsband und Geschirr sowie die Leine lernen die kleinen Racker kennen.

 

 Ab der 4. Woche können die Kleinen von ihren neuen Familien besucht werden, gerne können Sie uns auch vorab schon besuchen um uns und unsere Hunde sowie unsere Hundehaltung kennenzulernen.

Unsere Welpen werden nicht anhand von Bildern mit wenigen Tagen vergeben, wir möchten das Welpe und zukünftiger Besitzer so gut als möglich zusammen passen und miteinander glücklich werden. Daher vergeben wir die Welpen ab dem Besuchstermin ( ca 4. Woche ) ab diesem Zeitpunkt können wir wenigstens grob die Charaktereigenschaften der Kleinen bestimmen :)
Zu diesem Zeitpunkt machen wir mit den Kleinen auch einige "Tests" wie sie sich unter gewissen Umständen verhalten, wie ist der Folgetrieb uvm ( weitere Infos hierzu geben wir gerne via Telefon )

 

Wir bitten hier jedoch um Verständnis, dass in der Zeit ab dem Deckakt bis zur 4. Lebenswoche der Welpen keine Besuche möglich sind. 

 

Bitte verzichten Sie darauf Leckerchen o.ä. beim Besuch mitzubringen.

 

Bitte vereinbaren Sie telefonisch Besuchstermine und kommen Sie nicht einfach so vorbei, da wir uns wenn dementsprechend viel Zeit für Sie und Ihre Fragen nehmen möchten.

 

Unsere Welpen wachsen im Rudel auf, dies bedeutet, dass die Sozialisation und Erziehung zum Teil auch durch die Althunde erfolgt, sie lernen ihre Körpersprache einzusetzen und zu verstehen.

 

 Die Abgabe unserer Welpen erfolgt wie bereits gesagt zwischen der 8. und 12. Woche, dies kann von Welpe zu Welpe in einem Wurf varieren.

 

Die Welpen, welche nach der 8. Woche bei uns bleiben, besuchen mit uns zusammen die Welpenspielstunde um so einen best möglichen Start in ihr neues Leben zu haben.

© 2019 BurningStar Australian Shepherds
alle Bilder und Texte obliegen, sofern nicht anders angegeben, dem Copyright des Seitenbetreibers